Zertifizierungsprogramm SystemCERT

Die Zertifizierung unseres Lehrgang wird durch die akkreditierte Zertifizierungsstelle SystemCERT durchgeführt, welche Dienstleistungen sowohl für Organisationen als auch für Personen anbietet.  Dieses Zertifizierungsprogramm und das verbundene Zertifizierungsverfahren entsprechen den Forderungen der ISO 17024. Die Zertifizierung ist dem akkreditierten Bereich zuzuordnen. Die, auf Basis der normativ definierten Kriterien, ausgestellten Zertifikate haben den Charakter eines Qualifikationsnachweises der formal nicht anerkannt ist. Der Geltungsbereich bezieht sich auf die am Zertifikat bestätigten Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen. Etwaige angegebene Zuordnungen zum Niveau des EQF bzw. NQR resultieren aus einer Selbsteinschätzung der interessierten Kreise bzw. der Steuerungsgruppe. Die Zertifizierungsstelle ist bestrebt non-formale Qualifikationen in Verbindung mit Zertifizierungsprogrammen dem nationalen Qualifikationsrahmen zuzuordnen. Dies kann voraussichtlich ab Ende des Jahres 2018 erfolgen. Durch die strikte Einhaltung der normativen Forderungen aus der ISO 17024 hinsichtlich des Zertifizierungsverfahrens entsteht, im Vergleich zu anderen Qualifikationsnachweisen des formalen und non-formalen Bildungssystems, ein Höchstmaß an Transparenz, Aussagekraft, Unparteilichkeit und Objektivität.